Roastbeef - Röllchen

Gesunde, leichte und fettarme Küche
Antworten
Asparagus
Beiträge: 36
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 17:31

Roastbeef - Röllchen

Beitrag von Asparagus » Di 6. Jan 2009, 10:57

Röllchen gegen Röllchen
ganz einfach, ganz schnell und sehr lecker

Zutaten für zwei Personen

4-5 Lauchzwiebeln
4 sehr dünne Scheiben Roastbeef
Salz, Pfeffer
2-3 Tl Feigensenf
1 El Olivenöl
2-3 El Balsamico
100ml Wasser oder Fond

Roastbeef würzen, mit Senf bestreichen, einrollen, in Öl 4-5 MIn. braten, in Folie wickeln und 5 Min. ruhen lassen.
Geputzte, in Stücke geschnittene Lauchzwiebeln im Bratfett 2-3 Min. unter Rühren anbraten, Essig und ca. 100ml Wasser angießen, aufkochen und ca. 2 Min. köcheln lassen, kräftig abschmecken.

Pro Portion: ca. 390 kcal, E 33g, F 11g,KH 36g
Gruss Eva



Schneeschnuppe
Beiträge: 5
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 13:43

Re: Roastbeef - Röllchen

Beitrag von Schneeschnuppe » Mo 17. Dez 2012, 14:19

Nicht schlecht. Kann mir sehr gut vorstellen, dass der Lauch und der Feigensend dazu richtig gut passen. DAs muss wirklich sehr lecker sein!

Oan
Beiträge: 4
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 10:05

Re: Roastbeef - Röllchen

Beitrag von Oan » Mo 7. Okt 2013, 10:11

Den Roastbeef würde ich mit einem Schneidegerät schneiden. Dann hast du mehrere dünne Scheiben, die du nutzen kann. Haben wir früher für das Büffet sehr gern hergenommen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast