Tomatenmousse mit Basilikum

Appetitanreger ...
Antworten
Tatendrang
Beiträge: 1
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 20:34

Tomatenmousse mit Basilikum

Beitrag von Tatendrang » Mo 30. Nov 2015, 20:36

Zutaten
1 Zwiebel, fein gehackt
1 EL Butter
200 g Tomaten Konserve, abgetropft, fein geschnitten
1 TL Tomatenmark
Salz und Pfeffer
250 g QimiQ Classic
1 EL Basilikum, fein gehackt
Zitronensaft
Tabasco
125 ml Sahne 36% Fett, geschlagen
Personen: 4 Portionen

Zubereitung
Zwiebeln in Butter anrösten. Tomaten und Tomatenmark dazugeben und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und pürieren. QimiQ Classic unter die noch heiße Tomatensauce mischen. Masse im kaltem Wasserbad auskühlen lassen. Basilikum, Zitronensaft und Tabasco dazu mischen. Geschlagene Sahne unterheben. In Förmchen füllen und im Kühlschrank mindestens 4 Stunden kühlen (im Idealfall über Nacht).
Mit freundlicher Unterstützung von

Gefunden unter den Rezepten von welovefamily.at



Benutzeravatar
Gabel
Beiträge: 5
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 13:47

Re: Tomatenmousse mit Basilikum

Beitrag von Gabel » Do 10. Mär 2016, 10:57

Uhh, das klingt lecker, werde ihcb mal ausprobieren. Ich persönlich mache am liebsten Hummus als Vorspeise, gerne auch so wie hier mit Hanfsamen.

Picolini
Beiträge: 1
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 09:54

Re: Tomatenmousse mit Basilikum

Beitrag von Picolini » Mi 30. Nov 2016, 09:59

Das ist echt lecker. Habs gerade selbst gemacht und auch noch mit geschälten Hanf samen garniert. Ein Traum!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast