Tomaten-Mozzarella-Salat

... Lecker, gesund und mehr als nur eine Beilage
blueHH
Beiträge: 4
Registriert: So 15. Jun 2008, 21:59

Tomaten-Mozzarella-Salat

Beitrag von blueHH » Di 15. Jul 2008, 13:06

- Ein Bund Ruccola
- Ein paar Eichblattsalatblätter, grün (wenn man mag, ansonsten mehr Ruccola nehmen)
- Eine Packung Speckwürfel
- 1 Packung Pinienkerne
- Ein paar Tomaten
- 3-4 Mozzarella
- 2 Tütchen Italienisches Dressing

Den Ruccola und den Eichblattsalat waschen und dann in die gewünschte Größe zupfen.
Anschließend in eine Schüssel geben.
Die Tomaten in Scheiben schneiden, wer magkann sie auch würfeln oder in Spalten schneiden, und den Mozzarella in Stücke zupfen oder würfeln.
Das ganze mit in die Schüssel geben.
Eine Pfanne mit Rapsöl oder Olivenöl erhitzen. Zuerst die Pinienkerne anrösten, dann die
Speckwürfel dazugeben.
Das ganze kurz abkühlen lassen und auch in die Schüssel geben.
Nun das angerührte Salatdressing dazugeben und alles etwas vermsichen.

Der Salat war in Null Komma Nix verzehrt... :D



wintertraum
Beiträge: 4
Registriert: So 23. Nov 2008, 14:21

Re: Tomaten-Mozzarella-Salat

Beitrag von wintertraum » So 23. Nov 2008, 14:56

2 Tütchen Italienisches Dressing
Oder selbst gemachtes Dressing wie ein Balsamico-Öl Dressing würde auch hervorragend dazu passen:

Man nehme etwas Olivenöl, dazu Balsamico aus der Flasche oder Creme. Frische Schalotte kleinschneiden und mit etwas klein gehackter Paprika und Petersilie verfeinern.

anileni
Beiträge: 3
Registriert: Di 8. Nov 2011, 09:41

Re: Tomaten-Mozzarella-Salat

Beitrag von anileni » Di 8. Nov 2011, 16:54

Die Balsamico Creme benutze ich auch, die ist total lecker :)

hobbykoechin
Beiträge: 2
Registriert: Mo 9. Jan 2012, 15:37
Wohnort: Mainz

Re: Tomaten-Mozzarella-Salat

Beitrag von hobbykoechin » Mo 9. Jan 2012, 16:00

Würde das Dressing auch lieber selbst machen, denn in den fertigen sind immer so viele Zusatzstoffe drin. Sehr lecker sind auch die kleinen Mozzarella Kugeln. Die Pinienkerne röste ich immer ohne Fett an und Speck lasse ich ganz weg. Bin Vegetarierin. ;)

Kochlöffel85
Beiträge: 14
Registriert: Di 24. Jan 2012, 14:39

Re: Tomaten-Mozzarella-Salat

Beitrag von Kochlöffel85 » Mi 25. Jan 2012, 09:40

Ich muss auch sagen, echter italienischer Büffelmozarella ist echt toll! Da lohnt es sich auch ab und zu mal etwas mehr zu investieren! ;) Am besten isst man den im Urlaub in Italien. Ich bin ein echter Fan!
Zuletzt geändert von Kochlöffel85 am Fr 22. Jun 2012, 10:56, insgesamt 1-mal geändert.

lukas
Beiträge: 3
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 16:11

Re: Tomaten-Mozzarella-Salat

Beitrag von lukas » Fr 13. Apr 2012, 16:26

Super Rezept nur das Dressing würd ich auch lieber selber machen.

SonjaX
Beiträge: 5
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 14:39

Re: Tomaten-Mozzarella-Salat

Beitrag von SonjaX » Mo 21. Mai 2012, 16:14

Ich finde das Rezept sehr gut...ich auch so ein ähnliches das lecker schmeckt...allerdigs mach ichdas Dressing selber.

valeriee
Beiträge: 4
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 09:37

Re: Tomaten-Mozzarella-Salat

Beitrag von valeriee » Mo 4. Jun 2012, 10:16

Sehr tolles Rezept. Allerdings würde auch ich die Soße lieber mit Balsamico machen

gustavowoltmann
Beiträge: 1
Registriert: Do 1. Sep 2016, 20:09

Re: Tomaten-Mozzarella-Salat

Beitrag von gustavowoltmann » Do 1. Sep 2016, 20:14

Balsamico ist perfekt für einen Tomaten-Mozzarella-Salat! Ich nehme statts Charlotten immer Zwiebeln, aber das ist ja jedem selbst überlassen :D
Was übrigens sehr gut dazu passt ist ein knusprige Scheibe Brot (entweder in den Toaster stecken oder Backofen) und die dann mit Knoblauch einreiben und Olivenöl drüber!!

LG Gustavo

Hans Schulze
Beiträge: 9
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 10:06

Re: Tomaten-Mozzarella-Salat

Beitrag von Hans Schulze » Mo 5. Sep 2016, 16:42

tolles Rezept! kann man auch mit veganem Käse ausprobieren. schmeckt klasse!

Antworten