Dressing?

... Lecker, gesund und mehr als nur eine Beilage
FrauHolle03
Beiträge: 2
Registriert: Do 28. Mai 2015, 12:31

Re: Dressing?

Beitrag von FrauHolle03 » Fr 29. Mai 2015, 20:23

Hallöchen,

ich mache immer ein klassisches Essig/Öl Dressing. Nur das ich immer einen milden Apfelessig verwende und etwas frische Kräuter dazu tue. Der Apfelessig passt vor allem zu Kopfsalaten und verleiht eine angenehme Frische.



cookiemonsta
Beiträge: 17
Registriert: Fr 26. Jun 2015, 10:27

Re: Dressing?

Beitrag von cookiemonsta » Fr 26. Jun 2015, 10:34

Mein Standarddressing besteht aus Oliven- oder Walnussöl, Balsamico oder Himbeeressig, dazu einen Teelöffel Moutarde de Dijon (Senf) und einen Spritzer Honig. Eventuell noch Salzen und Pfeffern, je nach Geschmack et voila!

Ashbud
Beiträge: 7
Registriert: Do 25. Jun 2015, 16:09

Re: Dressing?

Beitrag von Ashbud » Fr 26. Jun 2015, 11:23

cookiemonsta hat geschrieben:Mein Standarddressing besteht aus Oliven- oder Walnussöl, Balsamico oder Himbeeressig, dazu einen Teelöffel Moutarde de Dijon (Senf) und einen Spritzer Honig. Eventuell noch Salzen und Pfeffern, je nach Geschmack et voila!
Genau so sieht auch mein Standartdressing aus. Kann man nix falsch machen, geht schnell und ist lecker...

alain1230
Beiträge: 18
Registriert: Do 28. Apr 2016, 18:41

Re: Dressing?

Beitrag von alain1230 » Do 28. Apr 2016, 18:57

Sehr geehrter Herr / Frau,
E-mail: melanie_breton_finanze@hotmail.com
Ich schlage vor, einen schweren Kredit-Service vor allem für alle ehrlichen Menschen und Bedürftige. Ich bin bereit, Sie zuverlässig mit einem Zinssatz von 2% pro Jahr Sicht zu geben, abhängig von der Menge, die Sie von 5.000€ bis 50.000.000€ leihen wollen. Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung, wenn Sie ernsthaft und vertrauenswürdig sind. Weitere Informationen über die Bedingungen für Kredite zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail. So können wir eine Vereinbarung, in Harmonie und Zuverlässigkeit finden.
E-mail: melanie_breton_finanze@hotmail.com
http://www.euro-finanze.com/
Mit freundlichen Grüßen.

Benutzeravatar
bettibrei
Beiträge: 25
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 10:08
Wohnort: Celle

Re: Dressing?

Beitrag von bettibrei » Fr 24. Jun 2016, 10:19

Kürbiskernöl scheint ja ein richtiger Geheimtipp zu sein, mir ist das immer ein bissi zu schwer für den Sommer. Mischt ihr das mit hellen oder dunklem Blasamico?
Wenn ich erregt bin, gibt es nur ein Mittel, mich völlig zu beruhigen: Essen.

Oscar Wilde

Segge
Beiträge: 9
Registriert: Sa 13. Aug 2016, 22:25

Re: Dressing?

Beitrag von Segge » Sa 13. Aug 2016, 22:31

Ich variiere da immer je nachdem, welchen Salat ich mache. Wenn's ein einfacher Salat mit Gurken und Tomaten wird, lieber nur Zitronensäure, Öl, Salz, ein bisschen weißen Balsamico. Bei Blattsalat lieber Kürbiskernöl drauf und Kartoffelsalat z.B. lieber mit Joghurtdressing.

Hatints
Beiträge: 16
Registriert: So 22. Jan 2017, 10:30

Re: Dressing?

Beitrag von Hatints » So 22. Jan 2017, 10:34

Bei mir ist es entweder ein klassisches Öl/Essig-Dressing, Honig/Senf oder eine Joghurtvariante. Irgendwie bin ich da ein wenig festgefahren und sicherlich würde da hier und da mal ein wenig Abwechslung guttun

KochToch
Beiträge: 33
Registriert: Do 30. Jun 2016, 10:08

Re: Dressing?

Beitrag von KochToch » Mo 6. Feb 2017, 09:32

Gestern folgendes Dressing entdeckt:

2 EL Mandelmus
2 EL Wasser
1 EL Öl
halbe Zitrone
Salz Pfeffer


Wirklich gut!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast